Verbändebündnis fordert Umweltbundesamt zu differenzierter Darstellung der Holzenergie auf

In einem gemeinsamen Schreiben fordern 11 Verbände der Forst-, Holz- und Energiewirtschaft den Präsidenten des UBA zu einer differenzierten Darstellung der Holzenergie auf und wehren sich gegen pauschale Angriffe auf die energetische Holznutzung.

Themenblöcke „Wald- und Holznutzung“ und „Pflanzenkohle“ als Auftakt des 29. C.A.R.M.E.N.-Symposiums

Auftakt des digitalen Symposiums sind am 5. Juli 2021 die beiden WebKonferenzen zu “Wald- und Holznutzung im Fokus der Politik” und “Pflanzenkohle – Homöopathie oder Blockbuster für Klima, Boden und Umwelt?”.