Regionetzwerk Energieeffizienz Niederbayern (RENi)

Effizienz verbindet

Unternehmen stehen vor der Herausforderung sich im Markt mit ihren Produkten und Dienstleistungen gegenüber der Konkurrenz bewähren zu müssen. Branchenunabhängig gilt es ähnliche Herausforderungen, etwa bei der Strom-, Wärme- und Drucklufterzeugung bzw. –nutzung, zu meistern. Diese Herausforderungen sind zugleich Stellschrauben, um laufende Betriebskosten dauerhaft zu senken und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen.

Hierbei unterstützt C.A.R.M.E.N. e.V. Ihr Unternehmen im Rahmen der Bayerischen EnergieEffizienz-Netzwerk-Initiative (BEEN-i). Wir begleiten Sie während der zweijährigen Netzwerklaufzeit mit einem regelmäßigen und moderierten Erfahrungsaustausch. Auf diese Weise verringern wir Ihren Aufwand zur Erschließung von Optimierungspotenzialen. Nach dem großen Erfolg des EnergieEffizienzNetzwerks Niederbayern EN² führen wir dieses unter dem neuen Namen “Regionetzwerk Energieeffizienz Niederbayern (RENi)” fort. Interessierte Unternehmen können noch Teil des Netzwerks werden. Wenden Sie sich gerne an für weitere Informationen. Details erhalten Sie auch in unserem Informationsflyer.


Diese Unternehmen sind Mitglieder des RENi:

  • ADM Spyck GmbH, Straubing
  • Brandt Schokoladen GmbH + Co. KG, Landshut
  • Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG, Niederwinkling
  • Kautex Textron GmbH & Co. KG, Mallersdorf-Pfaffenberg
  • Tanne Kunststofftechnik GmbH, Hunderdorf

Aktuelle Veranstaltungsberichte und Pressemeldungen:

  • Effizienz, Energiekennzahlen und Batteriespeicher: Digitales RENi-Netzwerktreffen am 30. Juni 2021 (Pressemeldung)
  • Den Energieverbrauch senken – das Netzwerk RENi tauscht sich digital aus am 31. März 2021 (Pressemeldung)
  • Kick-Off-Meeting zum Start des Netzwerks am 13. November 2019 (Pressemeldung)
  • Das Regionetzwerk Energieeffizienz Niederbayern (RENi) zu Gast bei Dichtungshersteller Wallstabe & Schneider am 17. Februar 2020 (Pressemeldung)
  • Energieeffizienz im Fokus: Unternehmensnetzwerk RENi trifft sich zum digitalen Austausch am 11. November 2020 (Pressemeldung)
Die RENi-Mitglieder beim Kick-Off-Meeting bei C.A.R.M.E.N. e.V.: (v. l.): Keywan Pour-Sartip, Geschäftsführer Edmund Langer, Larissa Auzinger, Tobias Doblinger (alle C.A.R.M.E.N. e.V.), Jürgen Hassold (Kautex Textron GmbH & Co. KG), Thomas Geiger (Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider GmbH & Co. KG), Martin Tanne (Tanne Kunststofftechnik GmbH), Herbert Münsterer (Kautext Textron GmbH & Co. KG), Max Thaler (Brandt Schokoladen GmbH & Co. KG), Ute Morwinski, Marc Bolesta (beide ADM Spyck GmbH) und Stefan Heins (Ansprechpartner für das Energieeffizienznetzwerk bei C.A.R.M.E.N. e.V.)

RENi-Aktuell

RENi-Mitgliederbereich