Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Straubing, 5. Dezember 2018 * Die Schweizer Firma Microlino hat in den letzten Jahren einen elektrischen Kleinwagen entwickelt, der das Konzept des Zweisitzers Isetta aufgreift. Nun soll das Fahrzeug von Artega in einer 3.000 Quadratmeter großen Halle in Delbrück-Hagen gefertigt werden. Hierzu wird derzeit die Produktion aufgebaut. Die Fertigung soll zum Jahresanfang 2019 starten und ist auf 8000 "Knutschkugeln" im Jahr ausgelegt. Der Zweisitzer besitzt eine Fronttür und ist mit einer Länge von 2,5 Metern ein idealer Stadtwagen. Bei einer Geschwindigkeit von max 90 km/h sind je nach Batterie-Variante Reichweiten von bis zu 200 km möglich. Das Fahrzeug entspricht der EU Kategorie L7e und wiegt ohne Fahrer und Batterie unter 450 kg. Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter

 micro-mobility

Straubing, 20. November 2018 * Der Bund fördert im 3. Call des BMVI-Förderprogrammes Ladeinfrastruktur den Ausbau öffentlicher Elektroladesäulen. Vom 22.11.2018 bis zum 20.02.2019 können hierzu Anträge eingereicht werden. Diesmal soll die Errichtung von bis zu 10.000 Normal- und 3.000 Schnellladepunkten mit 70 Millionen Euro gefördert werden. In dem Förderaufruf kommt erstmalig ein webbasiertes Standorttool zum Einsatz, das bundesweit Ladeinfrastruktur-Lücken identifizieren kann.

BMVI-Foerderrichtlinie-Ladeinfrastruktur

Straubing, 9. November 2018 * Die Fachmesse EnergyDecentral 2018 vom 13. bis 16.11.2018 in Hannover ist zusammen mit der EuroTier eine wichtige Fachmesse für erneuerbare Energien. Im Fachforum auf dem Stand der FNR stellen Landwirte Ihre Erfahrungem mit Biokraftstoffen (Rapsöl, Biodiesel und CNG-Biomethan) vor.

pdfProgramm-BranchenplattformBiokraftstoffe-EnergyDecentral.pdf

Straubing, 5. November 2018 * Motorroller sind in der Stadt wendig, brauchen wenig Platz und bieten 2 Personen ausreichend Platz. Mit Elektroantrieb sind diese sauber und leise. Für Transportaufgaben gibt es spezielle Fahrzeuge, oft auch dreirädrig die für Logistikanwendungen zugeschnitten sind. Roland Thürmel hat nun einen E-Roller entwickelt, der Beides kann: 2 Personen transportieren oder bis zu 4 Getränkekisten sicher nach Hause zu bringen. Der Erfinder freut sich über Interessenten und Unterstützer.Elastenroller thuermel

pdfE-Lastenroller.pdf

 

 

 

Straubing, 19. Oktober 2018 * Der VCD hat nun eine neue Auto Umweltliste aufgelegt. Nach einer 2-jährigen Pause durch den Dieselskandal sind in der Liste nur Fahrzeuge gelistet, die

- nach dem neuem Testzykus WLTP getestet sind und weniger als 135 g CO²/km ausstoßen,

- als direkteinspritzender Benziner über einen Partikelfilter verfügen,

- und als Diesel nach Euro-6d-TEMP-Norm eingestuft sind und einen SCR-Katalysator verfügen.

Die Liste enthält neben CNG-Fahrzeugen auch reine E-Fahrzeuge und Plug-In-Hybride.

vcd-auto-umweltliste2018

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok