Veranstalter

LSE bei C.A.R.M.E.N. e.V.
E-Mail
contact@carmen-ev.bayern.de
Website
http://www.carmen-ev.de
Anmelden

Ort

online

Mehr Informationen

Anmelden

Datum

04 Jul 2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30

Labels

C.A.R.M.E.N.-Online

C.A.R.M.E.N.-WebSeminar „Strom im Eigenheim – nachhaltig erzeugen und effizient nutzen“

Elektrischer Strom wird als Energieform immer wichtiger und auch im Eigenheim ergeben sich immer mehr Anwendungsfelder. Diese reichen bis hin zur Ladung von E-Autos oder der Wärmeversorgung eines Gebäudes. Dennoch bleibt elektrischer Strom ein wertvolles Gut, das es effizient einzusetzen und zu nutzen gilt. Dabei besteht für viele Eigenheimbesitzerinnen und -besitzer die Möglichkeit, einen Teil des Strombedarfs selbst aus Erneuerbaren Energien durch eine eigene Photovoltaikanlage zu decken. In Kombination mit einem Energiemanagementsystem und/oder einem Stromspeicher lassen sich die elektrischen Verbraucher zudem gezielt mit günstigem PV-Strom versorgen.

Im Rahmen des WebSeminars „Strom im Eigenheim – nachhaltig erzeugen und effizient nutzen“ setzen sich Alois Hadeier und Julian Müller von C.A.R.M.E.N. e.V. mit der nachhaltigen Erzeugung und effizienten Nutzung von Strom im Privathaushalt auseinander. Dabei wird unter anderem auf diese Fragen eingegangen:

–    Was gilt es bei der Planung einer eigenen Photovoltaik-Anlage zu beachten?

–    Wie kann ich PV-Strom effizient für Mobilität und Wärme einsetzen?

–    Wie viel Strom erzeugen sogenannte „Balkonkraftwerke“?

–    Was ist der Vorteil von dynamischen Stromtarifen?

Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich dabei an alle, die sich über die grundsätzlichen Möglichkeiten der nachhaltigen Stromerzeugung und -nutzung in Privathaushalten informieren möchten.

Die Anmeldung erfolgt über SEWOBE mit folgendem Link:

https://server50.sewobe.de/webportal/events/veranstaltung?MANDANT_KEY=U-28a393b56e87104c1037b17a064c0608&VER_ID=1142&SINGLEPAGE=1