Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Stützfasern dienen der Elastizität und Formstabilität des Materials und sollen die Setzungssicherheit des Materials gewährleisten. Hauptsächlich werden synthetische Polymere (Polyester, Polyurethane, Polyolefine aus fossilen Rohstoffen) verwendet. Andere Stoffe für die Erhaltung der Formstabilität sind Wasserglas sowie Kartoffel- und Maisstärke.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.