Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Stützfasern dienen der Elastizität und Formstabilität des Materials und sollen die Setzungssicherheit des Materials gewährleisten. Hauptsächlich werden synthetische Polymere (Polyester, Polyurethane, Polyolefine aus fossilen Rohstoffen) verwendet. Andere Stoffe für die Erhaltung der Formstabilität sind Wasserglas sowie Kartoffel- und Maisstärke.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok