Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


linoleum fußbodenIn den letzten Jahren hat aufgrund der steigenden Stoff- und Materialvielfalt die Innenraumbelastung in Wohn- und Arbeitsräumen deutlich zugenommen. Problematisch ist, dass sich Schadstoffbelastungen häufig mit herkömmlichen Analysemethoden nicht oder nur sehr aufwendig nachweisen lassen, sich gleichzeitig aber aufgrund der zunehmenden Luftdichtheit der Häuser und der reduzierten Luftwechselraten toxikologische Einflüsse verstärken können.

Da wir den größten Teil unseres Lebens in Innenräumen verbringen, kommt der Materialauswahl bei Decken-, Wand- und Fußbodenbelägen sowie bei Farben und Lacken eine besondere Bedeutung für ein gesundes Raumklima zu.

Mit Farben und Lacken behandelte Oberflächen berühren wir mitunter täglich. Inhaltsstoffe wie Lösemittel, Weichmacher, Biozide können toxikologisch bedenklich sein. Daher sollte beim Kauf von Anstrichstoffen oder Klebern auf pflanzliche Bindemittel (z. B. Leinöl oder Baumharze) geachtet werden. Naturfarben und -lacke gibt es ganz lösemittelfrei auf Wasserbasis sowie schwermetallfrei, z. B. Dispersionsfarben, Naturharz- oder Kaseinfarben.

Natürliche Wandoberflächen und Bodenbeläge sind meist weniger gesundheitsgefährdend für Mensch und Umwelt und ideal für eine gesündere Bauweise. Mit Ölen oder Wachsen behandelte Holzverkleidungen und -böden sowie Linoleum- oder Korkböden sind antistatisch und vermindern so das Staubaufkommen in Innenräumen. Naturfaserteppiche aus Schafwolle, Kokos, Sisal, Jute und Seegras verschmutzen weniger stark und wirken feuchteregulierend.

 

Literatur

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) (Hrsg.) (2010): Innenwandgestaltung mit nachwachsenden Rohstoffen . FNR, Gülzow-Prüzen.

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) (Hrsg.) (2010): Natürliche Fußböden aus nachwachsenden Rohstoffen. FNR, Gülzow-Prüzen.

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) (Hrsg.) (2010): Naturfarben - Oberflächenbeschichtungen aus nachwachsenden Rohstoffen. FNR, Gülzow-Prüzen.

 

 

 

 

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.