Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


fachwerk Die modernen Holzbauweisen sind aus dem Blockhausbau bzw. dem Fachwerkbau abzuleiten, welche vom Handwerk geprägt und durch einen relativ niedrigen Grad an Vorfertigung gekennzeichnet sind. Heutzutage sind viele Holzbauweisen weitgehend standardisiert und weisen einen deutlich höheren Vorfertigungsgrad auf. Sie bieten aufgrund neuer computergestützter Fertigungstechniken eine große Flexibilität, was die individuelle Ausführung betrifft, und sie sind untereinander kombinierbar. Zudem erfolgt die Vorfertigung witterungsunabhängig und Montagezeiten können verringert werden.

Die Unterscheidung der einzelnen Holzbauweisen beruht im Wesentlichen auf den tragenden Holzbauteilen. Die Holzskelettbauweise ist die älteste Form, Holzhäuser zu bauen. Die tragende Konstruktion besteht aus senkrechten und waagrechten Holzbalken. Zur Aussteifung gegen Windlasten kann das Holzskelett zusätzlich z. B. mit Holzdiagonalen stabilisiert werden. Im traditionellen Fachwerk wurden die Ausfachungen mit Lehm oder Ziegeln ausgefüllt. Heute kommen moderne Dämmstoffe zum Einsatz, die von außen verputzt, mit Klinker-Riemchen versehen oder mit Holz verschalt werden. Weil die Innen- und Außenbekleidung keine tragende Funktion erfüllt, können Fassaden und Räume sehr flexibel gestaltet werden. Beim Holzrahmenbau bestehen die Wände aus vertikalen Ständern und horizontalen Schwellen mit Rähmen, wobei diese Holzrahmen dann flächig mit Holzwerkstoffen bekleidet werden, welche die Last mit tragen. Der Holztafelbau als Variante des Rahmenbaus ist vor allem bei Fertighausherstellern beliebt, da die einzelnen Bauelemente nahezu komplett vorgefertigt werden können. Massivholzbauten bestehen hingegen durchgehend aus Vollholz, wie z.B. das Blockhaus. Es existiert aber auch die Möglichkeit mit Brettschichtholz oder Brettstapelelementen zu arbeiten. Diese traditionelle Bauweise erfährt derzeit eine gewisse Renaissance. 

 

 

 

 

 

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok