Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Kooperationsforum BiopolymereStraubing, 20. September 2018 * Am Mittwoch, den 24. Oktober 2018 findet in Straubing das 6. Kooperationsforum „Biopolymere“ statt. Es zeigt aktuelle Markttrends, neue Technologieentwicklungen und Produktanwendungen auf und ermöglicht den Teilnehmern damit den Zugang zu aktuellem Wissen und Vernetzung mit den großen Playern sowie mit KMUs, Startups und Forschungseinrichtungen.

Die Bayern Innovativ GmbH konzipiert und organisiert dieses Forum im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Energie und Technologie. C.A.R.M.E.N. unterstützt die Veranstaltung u. a. im Bereich der Fachausstellungen mit einem Präsentationsstand zu am Markt erhältlichen Produkten. Außerdem wird am Vortag ein Rahmenprogramm angeboten, das die aktuellen Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte der Säulen des Straubinger Kompetenzzentrums für Nachwachsende Rohstoffe, in dem auch C.A.R.M.E.N. angesiedelt ist, präsentiert.

Das Forum richtet sich Insbesondere an Unternehmen und Forschungsinstitute aus folgenden Bereichen und Branchen:

  • (Bio-)Kunststoffe, Biopolymere, Biokomposite, Nachwachsende Rohstoffe, Green Chemicals, Biokatalyse, Bioraffinerie, industrielle Enzyme
  • Technologieanbieter und Hersteller aus Chemie, Biotechnologie, Materialwissenschaft/Neue Materialien sowie Maschinen- und Anlagenbau
  • Anwender aus den Bereichen Verpackung, Konsumgüter, Textil, Sport/Freizeit, Catering, Automobil, Luftfahrt, Inneneinrichtung, Bau, Elektronik, Landwirtschaft
  • Produzenten von Nachwachsenden Rohstoffen, Landwirtschaft, Holzwirtschaft, Pflanzenanbau
  • Business Development, Open Innovation
  • Forschungs- und Entwicklungsabteilungen
  • Universitäten, Hochschulen und Forschungsinstitute

Informationen: http://www.bayern-innovativ.de/biopolymere2018

Anmeldung: www.bayern-innovativ-shop.de/biopolymere2018


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok