Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Straubing, 28. Oktober 2019 * Kaum ein anderes Thema hat im letzten Jahr solche Wellen geschlagen wie der Klimawandel. Die Hitzesommer von 2018 und 2019 haben mögliche Auswirkungen des Klimawandels für viele spürbar werden lassen. Darüber hinaus sorgen die Fridays for Future-Proteste dafür, dass das Thema auch medial und politisch stärker vertreten ist. Der Klimawandel ist nach wie vor ein schwieriges Gesprächsthema: zwischen komplexen Fakten und den drohenden Folgen wachsen bei vielen Gefühle von Angst, Resignation und schlechtem Gewissen. Tipps und Hintergründe für eine verbesserte Klimakommunikation liefert das Magazin von klimafakten.de. Zum zweiten Mal veröffentlicht klimafakten.de, gemeinsam mit dem Bundesverband Klimaschutz (BVKS), die Publikation „Das Klima zum Thema machen: so geht’s“. Das Magazin bietet auf 44 Seiten Artikel rund um Theorie und Praxis der Klimakommunikation.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok