Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Titelbild Tagungsdokumentation Praxis Seminar NürnbergDruckfrisch veröffentlicht: Tagungsdokumentation zur C.A.R.M.E.N.-Kooperationsveranstaltung

Straubing, 7. September 2018 * Dass der Klimawandel existiert bezweifeln die wenigsten. Dennoch ist es vielfach eine Herausforderung, Menschen für Klimaschutz, Energiewende und andere Nachhaltigkeitsthemen zu begeistern. Für die kommunalen Klimaschutzmanagerinnen und –manager bzw. die Klimaschutz- und Energiebeauftragten gehört eben dies zu ihren Aufgaben. Doch wie erreicht man die verschiedenen Zielgruppen bei kleinem Budget? Bei der Suche nach geeigneten Methoden sind Kreativität und Ausdauer gefragt. Hier setzte das Praxis-Seminar am 3. Mai 2018 in Nürnberg an.

Zu Beginn der Veranstaltung zeigten die vorgestellten Praxisbeispiele von Lena Jakob, Klimaschutzmanagerin der Stadt Erlangen und Tibor Reidl, Klimaschutzmanager der Stadt Aschaffenburg, dass es Mittel und Wege gibt, um erfolgreich Projekte zu etablieren. Die Kommunikations-Coaches Christian Filies und Erwin Fellner von der Green City Projekt GmbH gestalteten anschließend den Hauptteil der Veranstaltung. Neben Grundlagen der Kommunikation vermittelten sie in kurzen Workshops wesentliche Elemente erfolgreicher Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Tagungsdokumentation fasst wesentliche Inhalte des Praxis-Seminars zusammen und bietet damit praktische Hinweise und Grundlagen für alle Klimaschutzmanagerinnen und -manager, bzw. Klimaschutz- und Energiebeauftragten.

Die Tagungsdokumentation lässt sich hier abrufen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok