Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


10 2018Strauing, 8. März 2018 * Am Dienstag, den 17. April 2018, veranstaltet C.A.R.M.E.N. e.V. in Kooperation mit der Stadt Neumarkt einen Informationsabend mit dem Titel „WEG-Forum – Energetische Sanierung als Gemeinschaftsprojekt“ in Neumarkt i.d.OPf. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Neumarkter Sanierungstreffs statt und stellt die Vorteile für Mieter und Vermieter bei der Sanierung von Mehrfamilienhäusern, die durch Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) getragen werden, heraus.

Verschiedene Studien belegen, dass sich der Energieverbrauch von Mehrfamilienhäusern durch eine gut geplante, ganzheitliche energetische Sanierung um durchschnittlich etwa 50 Prozent verringern kann. Gleichzeitig sinken die Nebenkosten und der Wohnkomfort steigt. Doch viele Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) hadern mit der grundlegenden energetischen Gebäudesanierung. Fast 70 Prozent der WEG-Gebäude befinden sich in unsaniertem Zustand.

Der Informationsabend beginnt um 16 Uhr und richtet sich gleichermaßen an Wohnungseigentümer(-gemeinschaften), Mieter, Verwalter, Wohnungsbaugesellschaften, Architekten und Energieberater sowie alle fachlich und inhaltlich Interessierten. Im Rahmen der Veranstaltung beantworten verschiedene Fachreferenten sowohl organisatorische und technische als auch (steuer-)rechtliche und finanzielle Fragen. Abschließend erhalten die Teilnehmer einen Einblick in das aktuelle Thema Mieterstrom. Während einer Pause sowie im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit, sich mit den Referenten auszutauschen.

Eine Anmeldung zum Informationsabend ist bis zum 12. April 2018 möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Programmflyer mit Anmeldeformular.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.