ministerHolz ist äußerst vielfältig und zudem regional verfügbar. Was der nachwachsende Rohstoff alles kann, zeigten am vergangenen Wochenende, den 11. und 12. April 2015, die dritten Deggendorfer Holztage
14.000 Besucher ließen sich an zwei Tagen von der Vielfalt des Holzes begeistern. Staatsminster Helmut Brunner besuchte bei einem ausgiebigem Messerundgang die Aussteller an ihren Ständen.
Mehr zu den Holztagen 2015 lesen Sie in unserer bebilderten Nachlese.

Bild:
Kunsttischler Josef Stallinger, Staatsminister Helmut Brunner, Netzwerkgeschäftsführer Alexander Schulze





Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok