markt hunderdorfStephan Härtenberger, einer der Sprecher der Netzwerkbetriebe im Landkreis Straubing-Bogen, organisiert jährlich einen Kirchweihmarkt. Eine Erfolgsgeschichte, denn mittlerweile kommen circa. 6.000 Besucher zu den rund 80 Ausstellern in Hunderdorf.
Mit dem Motto „Holz in seinen Dimensionen" bekommt der Markt ein unverwechselbares Gesicht und wird auch für Sie als Netzwerkpartner interessant. Nutzen Sie den Hunderdorfer Kirchweihmarkt zum Verkauf Ihrer Produkte und zur Präsentation Ihrer Firma, oder werden Sie Teil des gemeinsamen Netzwerkauftrittes im „Netzwerkpavillon Forst und Holz". Die Netzwerkpartner in Straubing-Bogen wollen gemeinsam mit Ihnen Flagge für das Thema "Holz aus der Region" zeigen. Selbstverständlich sind alle Dienstleister aus dem Holzbereich ebenso eingeladen wie produzierende Firmen.

 

Bereits im Vorfeld werden die Medien ausführlich über den Markt berichten und die Bevölkerung ansprechen. So erscheinen im Straubinger Tagblatt Kollektivseiten zum Kirchweihmarkt und am 17.10.2014 Sonderseiten zum Thema Bauen und Wohnen mit Holz. Sollten Sie Interesse an einer Anzeigenschaltung haben, können Sie sich gerne an die Ansprechpartnerin Frau Weber von der Bogener Zeitung richten. Sie erreichen Sie unter Telefon 09422 / 8585-0 oder per E-Mail an

Die Veranstalter freuen sich auf Aussteller aus allen Bereichen der Holzverwendung:
- Holzhausbau
- Schreinerei / Innenausbau
- Gesundes Wohnen und Leben
- Holzenergie
- Drechslerarbeiten, Restaurierung, Balkonbau, Bogenbau und vieles mehr

Hier das Wichtigste zum Markt in Kürze:

Veranstalter: Gemeinde Hunderdorf

Ansprechpartner:
Johann Staudinger (Anmeldungen), Telefon: 09422-1778,
Stephan Härtenberger (Standeinteilung), E-Mail:

Termin: Sonntag, den 19.10.2014
Marktzeit: 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Standgebühren für Verkaufsstände:
ca. 1 m² : 6,00 € (Kleinstand)
2 - 5 m² : 14,00 €
6 - 10 m² : 23,00 €
Ab 10 m² : 30,00 €

Beratungs- / Präsentationsstand im Netzwerkpavillon:
Für Partner des Netzwerks Forst und Holz kostenlos!

Aufbau ab 06:30 Uhr – 09:00 Uhr (Standfläche wird nach 09:00 Uhr anderweitig vergeben)
Abbau ab 17:00 Uhr (vorher definitiv kein Abbau)

Zahlungsziel: Freitag, den 10. Oktober 2014. Erst danach ist der Standplatz garantiert.
Bankverbindung: Raiffeisenbank Hunderdorf, IBAN: DE66 7426 0110 0202 5271 11, BIC: GENODEF1SR2
Bei der Überweisung bitte Standgröße und evtl. Strom- bzw. Wasserbedarf angeben.

Rahmenprogramm zum Thema „Holz in seinen Dimensionen":
Bundeswehr, THW – Jugend, Pfarrgemeinde, Alphornspieler, Musik, Kinderschminken, Wanderausstellung zum Beginn des ersten Weltkrieges

So melden Sie sich an:

Eigener Verkaufsstand:
Anmeldung bei Johann Staudinger und Überweisung der Standplatzgebühr an oben genannte Bankverbindung.
Infopunkt im Netzwerkpavillon:
E-Mail an Alexander Schulze () mit Informationen, was Besucher von Ihnen erfahren können.

Anmeldeschluss ist der 29. September 2014!

Zeigen Sie gemeinsam Flagge für Holz. Die Veranstalter freuen sich auf Ihre Teilnahme!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok