Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Die Redaktion der Zeitschrift Auto-Motor-Sport verglich in der Ausgabe vom 7. Februar 2013 zehn verschiedene Spar-Autos mit Verbrennungsmotor. Drei verschiedene Teststrecken simulierten einen Stadtzyklus, eine Überlandfahrt und eine Sparrunde. Die Autos waren mit Antrieben für Benzin (davon 2 Hybrid), Diesel, Autogas (LPG) oder Erdgas/Biomethan (CNG) ausgestattet. Die beiden CNG-Fahrzeuge belegten die ersten Plätze. Testsieger wurde der VW UP Eco mit einem Gesamtverbrauch von nur 3,0 kg auf 100 km.

Vergleichstest Preis Stadt über Land Sparrunde Gesamt CO2/km Kosten
AutoMotorSport vom 07.02.2013 l/100km l/100km l/100km l/100km g €/100km
VW Up Ecofuel  12.950 € 2,3 kg 3,7 kg 3,0 kg 3,0 kg 82 3,36
Fiat Panda Natural Power  15.490 € 3,8 kg 4,4 kg 3,2 kg 3,8 kg 104 4,26
Opel Corsa LPG  14.930 € 9,6 6,9 7,1 7,9 140 6,29
Skoda Fabia 1.2 TDI  17.340 € 4,0 5,8 4,2 4,7 123 6,77
VW Polo Blue Motion  16.900 € 4,8 5,7 4,0 4,8 128 7,01
Ford Focus Econetic  22.795 € 6,0 6,1 4,2 5,4 143 7,88
Toyota Prius Hybrid  26.800 € 4,6 6,3 4,6 5,2 120 8,16
Toyota Yaris Hybrid  16.950 € 4,7 6,6 4,7 5,3 124 8,43
Hyundai I20 CDRI  14.630 € 6,2 6,9 4,6 5,9 156 8,56
Fiat 500  14.900 € 5,9 8,0 5,2 6,4 148 10,06

In Deutschland sind etwa 100.000 Fahrzeuge zugelassen, die für den gasförmigen Kraftstoff Methan (fossil: Erdgas, auf Basis von Biomasse: Biomethan) ausgelegt sind.DSCF0615

Es handelt sich hierbei um Fahrzeuge mit Ottomotor, also "Benziner". Im Laufe der Jahre wurden die Fahrzeuge immer stärker auf den Kraftstoff hin optimiert. Während die PKWs vor 10 bis 20 Jahren meist umgerüstete Fahrzeuge mit Druckflaschen im Kofferraum waren, sind jetzt die Motoren, aber auch die Kraftstoffbevorratung, so dimensioniert, daß das Ladevolumen gleich bleibt und die Motoren mit dem hochoktanigen Kraftstoff Methan sparsam umgehen können. Diese Generation wird oft als "Monovalent Plus" Fahrzeug bezeichnet. Wenn Sie aber nicht bis zur nächsten Methan-Tankstelle kommen, haben Sie immer noch die Möglichkeit mit Benzin zu fahren, allerdings mit einem max. Tankvolumen von höchstens 15 Liter.

Weiter Infos finden Sie unter www.gibgas.de

 In Deutschland bieten viele Hersteller bereits folgende PKW Fahrzeuge an:


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok