Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Volkswagen bietet nun auch den Golf als CNG-Variante an. Damit ist der deutsche Bestseller als Erdgas - oder besser noch - Biomethan Variante erhältlich. Der optimierte Turbo-Motor mit 1,4 l Hubraum bekommt das Kürzel TGI verpasst und hat eine Nennleistung von 110 PS. Das Fahrzeug hat mit Methan eine Reichweite von etwa 400 km. Durch den relativ großen zusätzlichen Benzin-Tank von 50 l ergibt sich eine hohe Nonstop-Reichweite von 1.300 km. Hierzu trägt auch der geringe Kraftstoffverbrauch-Normverbrauch von  3,5 kg / 100 km bei. Die beiden Gasflaschen mit jeweils 7 kg Füllvolumen sind aus GFK-Kunsstoff. Das spart pro Flasche 27 kg Gewicht. Der Audi A3 G-tron ist mit der gleichen Antriebs- und Tanktechnik ausgestattet.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok