Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Straubing, 16. April 2018* Der Windturbinenbauer Enercon hat nun seine erste Schnellladestation in Aurich-Sandhorst in Betrieb genommen. Die Ladesäule ist mit 4 Ladepunkten ausgestattet und erlaubt ein Ladesleitung von bis zu 350 kW - deutlich mehr als bisherige Fahrzeuge zulassen. Enercon erhofft sich durch den Einstieg in den Geschäftbereich einen zusätzlichen Absatz von Grünstrom. Betreiber der Ladestation sind die Stadtwerke Aurich.

enercon/schnellladestation


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok