Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Straubing, 05. Dezember 2017* Die Digitalisierung ermöglicht eine neue Form der Mobilität als "Sammeltaxi". Sobald der Nutzer registriert ist, kann er sich schon heute in einiges Städten mit einem Kleinbus zu seinem Ziel chauffieren lassen. Die gemeinsame Nutzung des Fahrservice durch mehrere Nutzer reduziert die Kosten und erhöht die Auslastung der Fahrzeuge. Auf dem Smartphone wird die Position des nächsten Fahrzeuges angezeigt, abgerechnet wird bargeldlos. Mit "mytaxi" und "moia" sind die Fahrzeughersteller Mercedes und Volkswagen involviert. In Zukunft sollen die Taxis natürlich mit einem Elektroantrieb ausgestattet sein. 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok