Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Straubing, 20. September 2017* Fendt präsentiert einen batterieelektrischen Traktor mit einer Leistung von 50 kW. Der kompakte Schlepper verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 100 kWh. Damit läßt sich - je nach Einsatzspektrum und Belastung - eine Autarkie von 2 bis 8 Stunden darstellen. Geladen wird über eine CCS-Steckdose. Bei Laden mit Gleichstrom sind Ladezeiten unter einer Stunde möglich. Das Fahrzeug soll seinen Einsatz als Kommunalschlepper oder als Hofschlepper sowie als Fahrzeug für Sonderkulturen finden.

fendt-e100-vario


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.