Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Straubing, 20. September 2017* Fendt präsentiert einen batterieelektrischen Traktor mit einer Leistung von 50 kW. Der kompakte Schlepper verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 100 kWh. Damit läßt sich - je nach Einsatzspektrum und Belastung - eine Autarkie von 2 bis 8 Stunden darstellen. Geladen wird über eine CCS-Steckdose. Bei Laden mit Gleichstrom sind Ladezeiten unter einer Stunde möglich. Das Fahrzeug soll seinen Einsatz als Kommunalschlepper oder als Hofschlepper sowie als Fahrzeug für Sonderkulturen finden.

fendt-e100-vario


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok