Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Wie Digitalisierung und neue Nutzungsmodelle die Effizienz von Gebäuden steigern

Dienstag, 9. Juni 2020, 09:00 - 11:00

Neue Anforderungen von Nutzern, optimierte Nutzungskonzepte und neue Möglichkeiten durch die sprunghaft ansteigende Digitalisierung geben den Takt vor für die Veränderung unserer Gewerbe- und Wohnimmobilien. Wie sich das auf die (Energie)-Effizienz von Bestand und Neubauten auswirkt, diskutiert ENGIE mit Gästen von der Technologiestiftung Berlin, dem Internationalen Institut für Facility Management und Institut für Telematik an der Hochschule Wildau.

https://www.energietage.de/details/veranstaltung/energietage-2020-veranstaltung-401-kommunikatives-quartier-schnittstellen.html

Ort : online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.