Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Holz in der Bioökonomie = Bioraffinerie!?

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 17:00

Bioraffinerien bieten die Möglichkeit, Holz mit seinen unterschiedlichen Komponenten und Inhaltsstoffen nahezu vollständig stofflich zu verwerten und unterschiedlichste Zwischen- und Endprodukte zu erzeugen.

Im Fokus der Fachveranstaltung steht die Frage, ob und wie die Umsetzung von Holz-Bioraffinerie-Konzepten in Bayern gelingen kann. Lassen Sie sich dazu in Fachvorträgen von Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft informieren und inspirieren, vertiefen Sie den Austausch und knüpfen Sie neue Kontakte.

Die Veranstaltung wird vom Cluster Forst und Holz in Bayern zusammen mit der BioCampus Straubing GmbH und weiteren Partnern organisiert.

Weitere Informationen: Programm und Anmeldung

Ort : Sennebogen Akademie Straubing

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok