Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Holzaschekongress 2019

Dienstag, 2. April 2019, 09:30 - 17:00

Seit dem letzten Holzaschekongress im Herbst 2017 gab es zahlreiche Versuche und Entwicklungen im Hinblick auf Behandlung sowie die Verwertung von Holzaschen.

Beispiele hierfür sind unter anderem

- Entwicklung europäischer Standards für Düngemittel (auch aus Holzaschen)

- Phosphorbedarf und –rückgewinnung

- Forschungsprojekte und Versuche

- Herstellung von organisch-mineralischen Düngemitteln

Für den „Holzaschekongress 2019“ wurden die Themenschwerpunkte in Blöcken zusammengefasst.

Block I: Politische Rahmenbedingungen / Rohstoffeffizienz

Block II: Aktuelle Forschung

Block III: Probenahme und Analyse

Block IV: Aschen in der Praxis

Zusätzlich zur Abschlussdiskussion wird es nach jedem Vortrag ca. 5-10 Minuten Zeit für Fragen und Diskussion geben.

Für C.A.R.M.E.N.-Mitglieder gelten Sonderkonditionen.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Ort : Leinfelden-Stetten bei Stuttgart

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.