Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


20190821 Förderfähige Batteriespeicher 10.000 HP Seite 1C.A.R.M.E.N. e.V. veröffentlicht „Liste förderfähiger Batteriespeicher“ für das 10.000-Häuser-Programm – PV-Speicher-Programm

Straubing, 22. August 2019 * Seit dem 1. August 2019 fördert der Freistaat Bayern im Rahmen des 10.000-Häuser-Programms Batteriespeichersysteme für Ein- oder Zweifamilienhäuser. Die von C.A.R.M.E.N. e.V. erstellte Auflistung bietet einen Überblick über die am Markt verfügbaren Batteriespeichersysteme, die im Rahmen des bayerischen PV-Speicher-Förderprogramms einen Zuschuss erhalten. Insgesamt sind über 260 Systeme von mehr als 20 Herstellern gelistet. Abrufbar ist das Dokument unter www.carmen-ev.de sowie unter www.EnergieBonus.Bayern und wird dort fortlaufend aktualisiert.

Im „PV-Speicher-Programm“ werden Systeme in Kombination mit einer Neu- oder Ergänzungsinstallation einer PV-Anlage im Verhältnis 1:1 gefördert. Der Zuschuss startet mit 500 Euro für einen Batteriespeicher mit 3 kWh und endet mit 3.200 Euro für 30 kWh und größere Anlagen. Ergänzend kann noch ein Zuschuss in Höhe von 200 Euro für die Neuinstallation einer Ladeeinrichtung für Elektrofahrzeuge beantragt werden. Die PV-Anlage selbst kann jedoch nicht gefördert werden.

Um die Förderung beziehen zu können, müssen die Speichersysteme gewisse Eigenschaften erfüllen. Die Mindestanforderungen richten sich an die Zeitwertersatzgarantie, die Batterieschnittstellen sowie an ein intelligentes Energiemanagementsystem. Die genauen Anforderungen entnehmen Sie bitte den Richtlinien und dem Merkblatt S auf www.EnergieBonus.Bayern sowie den FAQs.

Die Liste förderfähiger Batteriespeicher gibt einen Ausschnitt des Marktes wieder. Über die dargestellten Systeme hinaus können weitere förderfähige Batteriespeicher verfügbar sein und bedürfen der Prüfung der Förderfähigkeit durch die Bewilligungsstellen. Die Förderfähigkeit bezieht sich lediglich auf das PV-Speicher-Programm und nicht auf den TechnikBonus T3 im Energiesystemhaus.

Die neue Broschüre können Sie hier kostenlos downloaden.

Sie sind Speicherhersteller und Ihre Systeme erfüllen die Fördervoraussetzungen, sind aber noch nicht gelistet? Wenden Sie sich an .

Circa 2.100 Zeichen, Abdruck frei, Belegexemplar erbeten.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok