Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


IMG 7712Zwischen Ökologie und Wirtschaftlichkeit

Straubing, 23. November 2015 * (jl) * Am Donnerstag, den 03. Dezember 2015, veranstaltet C.A.R.M.E.N. e.V. das Fachgespräch „Effizient bauen - Plusenergiegebäude: Zwischen Ökologie und Wirtschaftlichkeit“ in Kooperation mit dem Amt für Nachhaltigkeitsförderung, Klimaschutz und Energie der Stadt Neumarkt i.d.OPf. Die Veranstaltung richtet sich an die gesamte Baubranche, insbesondere an Architekten, Energieberater, Fachplaner, Bauträger, Bau- und Immobiliengesellschaften, Haustechniker, Installateure, Bauherren und sonstige fachlich Interessierte.

Gebäude schützen seit jeher den Menschen vor Naturgefahren und Wetter. Eine geschickte Formgebung, ein ausgewogenes Verhältnis von Transparenz und Masse sowie Dämmung und Speichereigenschaften eines Hauses verhindern Energieverluste. Darüber hinaus ermöglichen Gebäude die aktive Nutzung kostenloser und sicherer erneuerbarer Energiequellen. Passivhäuser, Nullenergie- und Plusenergiegebäude zeigen wo in Zukunft die Reise im energieeffizienten Hausbau hingeht. 

Das Fachgespräch spannt einen Bogen über das ökologische Bauen mit Holz und Naturdämmstoffen bis hin zum energieeffizienten Bauen im Kontext von Kostenoptimierung und Gestaltung. Dabei vermittelt die Veranstaltung auch Informationen zur Solarenergiespeicherung in Neubau sowie im Bestand, gibt einen Überblick über solare Heiz- und Speichersysteme und schließt mit den Erfahrungen aus Planung, Bau und Betrieb der ersten Plusenergiegebäude. Zudem bietet sich bei der Veranstaltung die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit Experten und anderen Unternehmen.

Die Veranstaltung beginnt um 13:15 Uhr im Bürgerhaus der Stadt Neumarkt i.d.OPf. Eine Anmeldung zum Fachgespräch ist bis zum 01. Dezember 2015 möglich und mit einer Teilnahmegebühr von 30 Euro (inkl. MwSt.) verbunden. Für C.A.R.M.E.N. e.V.-Mitglieder, Vertreter bayerischer Behörden und Studenten gilt eine ermäßigte Teilnahmegebühr von 20 Euro (inkl. MwSt.). Der Tagungsbeitrag beinhaltet die digitalen Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke und die Verpflegung während der Veranstaltung.

Weitere Informationen: C.A.R.M.E.N. e.V., Schulgasse 18, 94315 Straubing, Tel. 09421/960-300, Fax: -333, E-Mail: . Das Programm und die Anmeldeunterlagen stehen im Internet unter www.carmen-ev.de bereit.

Circa 1.770 Zeichen, Abdruck frei, Belegexemplar erbeten. Presseanfragen an C.A.R.M.E.N. e.V., Tel.: 09421/960-300


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok