Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Durch das Programm werden für Eigentümer von Wohngebäuden Energieberatungen gefördert. Durch diese wird aufgezeigt, wie die Energieeffizienz des Gebäudes dauerhaft verbessert werden kann.

 

Förderfähige Maßnahmen

Förderfähig ist eine Beratung, die dem Anspruchnehmer Möglichkeiten zur energetischen Gebäudesanierung mittels eines Sanierungskonzepts (Energieberatungsberichts) aufzeigt. Hierdurch wird dargestellt, wie die Sanierung zu einem KfW-Effizienzstandard führen kann bzw. mittels eines Sanierungsfahrplans aufgezeigt, wie das Gebäude umfassend in energetisch aufeinander abgestimmten Maßnahmen saniert werden kann. 

Antragsteller

Antragsberechtigt sind
- Eigentümer (natürliche Personen) von selbst genutzten bzw. vermieteten Wohngebäuden,
- Wohnungseigentümergemeinschaften,
- rechtlich selbstständige Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft einschließlich der Wohnungswirtschaft sowie Betriebe des Agrarbereichs und
- juristische Personen und sonstige Einrichtungen, die gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Zwecke verfolgen sowie
- Mieter bzw. Pächter von Gebäuden.

Art und Höhe der Förderung

Die Förderung erfolgt als nicht rückzahlbarer Zuschuss, wobei die Zuwendung in Höhe von bis zu 60 % der förderfähigen Beratungskosten erfolgt. Die maximale Zuwendung für Ein- oder Zweifamilienhäuser beträgt 800 EUR und bei Wohngebäuden mit drei oder mehr Wohneinheiten maximal 1.100 EUR.

Wird im Falle einer Energieberatung für eine Wohnungseigentümergemeinschaft der Energieberatungsbericht zusätzlich im Rahmen einer Eigentümerversammlung oder Sitzung des Beirats erläutert, so ist das hierfür verlangte Honorar ebenfalls in Höhe von bis zu 500 EUR zuwendungsfähig.

Antragstellung

Die Antragstellung erfolgt direkt beim BAFA über das hierfür vorgesehene Onlineportal.

Nähere Informationen

BAFA - Energieberatung für Wohngebäude


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok