Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


FB MobilitätEtwa ein Viertel der Treibhausgase entstehen hierzulande durch die Bewegung von Menschen und Gütern. Damit zählt die Mobilität, vor allem unter Betrachtung der Entwicklungen in den letzten Jahren, als Sorgenkind des Klimaschutzes.

Beispielhaft sollen Möglichkeiten für den Transport von Gütern, aber auch in der Landwirtschaft thematisiert werden, klimafreundlicher zu werden. Und zwar sowohl ohne als auch mit dem Verbrennungsmotor als Antriebsquelle.

Das Programm wird im April 2020 veröffentlicht.

Infomationen zum Programm gibt es auch unter

https://carmen-ev.lineupr.com/symposium


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.