Das älteste Kleinbauernhaus der Region wurde 1436 in Holz-Blockbauweise erbaut!

Holz ist von Natur aus langlebig und Bauten aus Holz sind ebenso beständig wie solche aus anderen Materialien. Auf die Auswahl der passenden Holzart und die Verarbeitung kommt es an! Eine Fassade aus Lärche wird mit den Jahren silbergrau – nicht schwarz. Nur eine dauerhafte Durchfeuchtung führt zu Schädigung und Verringerung der Lebensdauer. Clevere Konstruktionen halten Feuchtigkeit vom Holz fern oder leiten sie schnell ab. So verhindern z. B. großzügige Dachüberstände, dass Schlagregen an die Außenwände gelangt und die Hinterlüftung von Fassaden sorgt dafür, dass Feuchtigkeit schnell wieder verdunstet.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok