C.A.R.M.E.N. e.V.

Veranstalter

C.A.R.M.E.N. e.V.
Phone
+49 (0) 9421 960-300
E-Mail
contact@carmen-ev.de
Website
https://www.carmen-ev.de

Ort

online

Nächstes Event

Datum

10 Mrz 2022
Expired!

Uhrzeit

16:00

Labels

C.A.R.M.E.N.-Online

C.A.R.M.E.N.-WebSeminar “Biowerkstoffe”

Konventionelle Kunststoffe sind seit dem frühen 20. Jahrhundert im Einsatz und verdanken ihren Siegeszug den damals massenhaft verfügbaren fossilen Rohstoffen (z.B. Erdöl). Ein weiteres Plus: Kunststoffe besitzen vielseitige Eigenschaften, unter anderem geringes Gewicht, Formbarkeit, Härte, Elastizität oder auch ihre Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen. Diese Charakteristika und viele weitere machen sie meist zur ersten Wahl für industrielle Anwendungen.

Die Nutzung konventioneller Kunststoffe geht jedoch auch mit vielen negativen Aspekten einher, die Beeinträchtigung der Umwelt z.B. als Mikroplastik in Böden und Gewässern und immer knapper werdende fossile Ressourcen sind nur einige.

Jedoch ist Kunststoff nicht immer gleich Kunststoff, es gibt verschiedenste Gruppen mit unterschiedlichen Eigenschafts- und Herstellungsprofilen. Immer wichtiger werden daher Biokunststoffe. Dabei handelt es sich um Kunststoffe die entweder biobasiert (d.h. aus Nachwachsenden Rohstoffen bestehen) oder biologisch abbaubar sind. Sie können aber auch beide Eigenschaften aufweisen. Auch innerhalb dieser Gruppe gibt es verschiedene Kunststoffe, die unterschiedliche Eigenschaften mit sich bringen.

Am 10. März 2022 erhalten die Teilnehmenden ab 16:00 Uhr einen Überblick über die verschiedenen Biokunststoffgruppen, erfahren etwas über verwendete Rohstoffe und bekommen einen Einblick in die Herstellungsverfahren. Die Teilnahme ist kostenlos.