Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Holzpellets bieten bei der Beheizung von Ein- und Mehrfamilienhäusern eine ideale Alternative zum Heizöl. Der kompakte und besonders rieselfähige Brennstoff erlaubt im Vergleich zur Hackschnitzelheizung einen wesentlich kleineren Lagerraum und eine wesentlich einfachere Anlagentechnik und damit einen Komfort, welcher dem der Ölheizung schon sehr nahe kommt.

Die Pelletheizung eignet sich besonders für kleine Wohnhäuser und für Mehrfamilienhäuser mit wenig Platz für den Heizraum und für das Brennstofflager.

Aktuelle Anlagenzahl

In 2016 waren in Deutschland rund 166.000 Pelletöfen und rund 273.000 Pelletheizkessel in Betrieb; zusammen haben sie rund 2 Mio. t Holzpellets verbraucht und 8.025 GWh Wärme bereitgestellt (Quelle: www.depv.de).

Neben Deutschland, Österreich und der Schweiz sind zur Zeit vor allem Italien, Frankreich und England wichtige Märkte für Kleinfeuerungsanlagen, die mit Holzpellets betrieben werden. In Dänemark, Schweden und den Niederlanden dominiert die Beifeuerung von Pellets in (Heiz)Kraftwerken. Aktuelle Wachstumsmärkte sind zudem die USA und Südostasien.

Weltweit gibt es insgesamt mehr als 800 Pelletproduktionsanlagen in 53 Ländern, zusammen können sie rund 55 Millionen Tonnen Pellets im Jahr produzieren. Rund die Hälfte der weltweiten Pelletproduktion erfolgt in Europa, knapp ein Zehntel in Deutschland.

 

Publikationen, Information:

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (Hrsg.): Pelletheizungen. Marktübersicht; Gülzow 2013

Umfangreiche und vertiefte Informationen zu Holzpellets und Pelletheizanlagen bietet der Deutsche Energieholz- und Pelletverband (DEPV) e.V. Der Verband wurde im Jahr 2001 in München auf Initiative von C.A.R.M.E.N. e.V. als Informations- und Arbeitsplattform für den damals noch sehr jungen, stark wachsenden deutschen Pelletmarkt gegründet. Der DEPV e.V. hat heute seinen Sitz in Berlin.

Fördermittelrechner Pelletheizung (DEPV e.V. für das Marktanreizprogramm des BAFA)

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok