Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Das Qualitätsmanagementsystem QM Holzheizwerke nennet eine Reihe bewährter hydraulischer Schaltungen für Wärmeerzeugeranlagen bei Holzheizwerken und empfiehlt diese als Qualitätsstandard. Im Folgenden sollen diese Standard-Schaltungen vorgestellt werden. Ausführliche Informationen dazu finden sich unter www.qmholzheizwerke.de, insbesondere auch in den dortigen FAQ.

Nicht nur bei Scheitholzanlagen, sondern auch bei größeren Biomasse-Heizwerken ist meist die Einbindung eines Wärmespeichers ("Pufferspeicher") sinnvoll.

QM Holzheizwerke empfiehlt, Holzheizungsanlagen möglichst mit Speicher zu bauen. Was sind die Vorteile eines Speichers und wie soll er ausgelegt werden? Im folgenden werden die Ausführungen von QM Holzheizwerke (FAQ 21) wiedergegeben.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok