Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Pressemitteilung des Bundesverband Bioenergie e.V.

Berlin, 18. Mai 2017 * Im Rahmen seines Parlamentarischen Abends 2017, der unter dem Motto „Bioenergie – Eine gute Wahl!“ stand, hat der Bundesverband Bioenergie (BBE) an die Politik seine Erwartungen für die neue Legislaturperiode gerichtet. „Die Bioenergie stellt heute bereits 8% des bundesdeutschen Endenergieverbrauchs bereit und reduziert die THG-Emissionen um jährlich 65,8 Mio. t CO2. Für eine erfolgreiche Umsetzung der ambitionierten Ziele der Energiewende und des Klimaschutzes ist die Bioenergie unverzichtbar. In der neuen Legislaturperiode müssen die politischen Rahmenbedingungen daher wieder klare und verlässliche Marktperspektiven für eine nachhaltige Nutzung der Bioenergie im Strom-, Wärme- und Kraftstoffmarkt aufzeigen“, fordert Artur Auernhammer, MdB und Vorsitzender des Vorstandes des BBE.

Konferenz des EU-Projektes BioRes punktet mit Special EffectsVisions bio

Brüssel, 11. Mai 2017 * Mehr als 100 Gäste und Mitstreiter des BioRes Projektes begrüßte Barbara Schretter, Leiterin der bayerischen Repräsentanz in Brüssel, in eben dieser. Die von AEBIOM (Europäischer Biomasseverband) organisierte Abschlusskonferenz „Visions of Bioenergy“ fand in Kooperation mit allen Projektpartnern statt. Nicht nur wegen der malerischen Optik, sondern auch wegen der bayerischen Projektbeteiligung durch C.A.R.M.E.N. fiel die Wahl des Veranstaltungsortes auf das „Schloss“.

AGFW-Seminar am 20. und 21. Juni 2017 in Frankfurt am Main

Straubing, 15. Mai 2017 * Der AGFW e.V. veranstaltet am 20. und 21.06.2017 in Frankfurt am Main das Seminar Fernwärme für Kaufleute. Der Fokus der Energiewende war bisher auf den Stromsektor gerichtet. Das nächste Ziel sind der Wärmemarkt und die Wärmenetze. Der Grundgedanke, dass es sich bei Fernwärmenetzen um einen Teil eines effizienten KWK-Systems handelt, wird inzwischen von Ministerien, Forschungsinstituten und Politik anerkannt. Die Zukunftsfähigkeit des Systems und seine Transformation zu einer klimaneutralen Wärmeversorgung werden ausdrücklich unterstützt. In den Branchenunternehmen kommt diese Botschaft an, Investitionen in Wärmenetze nehmen zu.

qm heizwerke Fachtagung am 30. Juni 2017 in Salzburg

Straubing, 9. Mai 2017 * Das Institut für Nachhaltige Technologien AEE Intec veranstaltet am 30.06.2017 in Salzburg in Zusammenarbeit mit klimaaktiv die qm heizwerke Fachtagung Biomassenahwärme - Neue Wege gehen. Die jährlich stattfindende Fachtagung zur Information und Weiterbildung für Planer und Betreiber von Biomasseheizwerken und Nahwärmenetzen befasst sich dieses Jahr mit "neuen Wegen" für die Biomasse-Nahwärme.

Fachtagung am 28. September 2017 in Karlsruhe

Straubing, 2. Mai 2017 * Das Kompetenzzentrum Wärmenetze der KEA lädt dazu ein, sich über neue Entwicklungen im Thema Wärmenetze zu informieren und eigene Erfahrungen mit Fachkollegen auszutauschen. Die jährliche Tagung Nahwärme kompakt bietet hochkarätige Keynotes und praxisnahe Fachvorträge. Nähere Informationen zur Veranstaltung gibt es ab Juni 2017 beim Kompetenzzentrum Wärmenetze.