Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Straubing, 21. November 2017 * Das Biogasforum Bayern veröffentlicht eine neue Fachinformation zum Thema „Viehhaltung und Biogaserzeugung – eine Chance für die Weiterentwicklung Ihres landwirtschaftlichen Unternehmens“. Die Publikation informiert weshalb aus Sicht der Volkswirtschaft und in Hinblick auf die gesellschaftliche Diskussion eine Kombination von Tierhaltung und Biogaserzeugung sinnvoll ist. Zudem gibt sie Aufschluss, warum die Biogaserzeugung für Landwirte mit Tierhaltung zur Entwicklung des landwirtschaftlichen Betriebes beitragen kann.

Gründe für die Kombination von Biogaserzeugung und Tierhaltung sind die verbesserte Klimabilanz der Landwirtschaft durch die Vergärung von Wirtschaftsdüngern, Biogas als Lösung bei der Erfüllung zukünftiger Luftreinhaltungsgebote, die Umsetzung der Düngeverordnung (Nitratrichtlinie) sowie die Minderung des Einkommensrisikos, tragfähige Wärmekonzepte in Zusammenhang mit der Tierhaltung und die Möglichkeit Gemeinschaftsanlagen zu betreiben.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok