Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Straubing, 17. Januar 2017 * Das Biogas Forum Bayern veröffentlichte neue Fachinformationen und gibt eine Literaturempfehlung. Unter Anderem erschien eine neue Fachinformation zum Thema „Wesentliche Einflussfaktoren für die Treibhausgasbilanz der Strombereitstellung aus Biogas: Erläuterung anhand ausgewählter Praxisbeispiele“. Es wurden vier Biogasbetriebe ausgewählt, anhand derer die Vorgehensweise bei der THG-Bilanzierung der Strombereitstellung erläutert werden. In diesem Zusammenhang werden die Ergebnisse der Bilanzen genauer erklärt und Möglichkeiten zur Verringerung der THG-Emissionen aufgezeigt.

Außerdem erschien die vierte Auflage der Fachinformation „KfW- und BAFA-Förderung einfach erklärt!“ hier werden die Fördermöglichkeiten für Biogasanlagenbetreiber speziell bei der Errichtung von Wärmenetzen und Wärmespeichern durch die KfW und das BAFA genauer dargestellt. Außerdem werden weitere Fördermöglichkeiten der KfW erläutert.

Das Biogasforum Bayern veröffentlicht eine Informationsreihe zum Thema „Substraternte und Gärrestausbringung“. In dieser Reihe erschien nun Teil 2, der sich dem Bereich „Steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten und Fallstricke“ widmet. Es gibt eine Vielzahl von Gesetzen und Vorschriften, die entscheidend sind, ob es sich noch um landwirtschaftliche oder bereits um gewerbliche Tätigkeiten handelt. Die Fachinformation liefert in diesem Zusammenhang Hinweise zu steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten und Fallstricken.

Bereits in zweiter Auflage ist nun der Steckbrief „Grünroggen als Biogassubstrat“ erhältlich. Hier werden zahlreiche Informationen zu Standortansprüchen, Bodenbearbeitung, Aussaat, Sortenwahl, Fruchtfolgeeignung, Pflege und Pflanzenschutz, Düngung, Ernte, Erträge, Methanausbeute und ökologischen Aspekten gegeben.

Abschließend gibt das Biogasforum Bayern eine Literaturempfehlung zu den Themen „Richtlinien für Heubelüftungsanlagen und zur Trocknung von Rundballen“ heraus. Zu den zwei häufigsten Verfahren, mit modernen Heubelüftungsanlagen Heu zu trocknen, gibt es Richtlinien, die von überregional zusammenarbeitenden Experten erstellt wurden. Das Biogasforum Bayern hat diese geprüft und für hilfreich befunden.

Weitere Informationen unter http://www.biogas-forum-bayern.de/De/themen-aktuelles_Home

 

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.