Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Snow Leopard Projects GmbHStraubing, 13. November 2014 * (cli) * Der diesjährige Bayerische Exportpreis in der Kategorie Dienstleistung ging an die Firma Snow Leopard Projects GmbH aus Reisbach. Der Exportpreis wird jährlich vom Bayerischen Wirtschaftsministerium gemeinsam mit den bayerischen IHKs und Handwerkskammern verliehen und geht an Unternehmen mit bis zu 50 Vollzeitmitarbeitern in den Kategorien Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleistung.

Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer: „Die Preisträger haben die Herausforderungen in internationalen Märkten hervorragend gemeistert und großartige Erfolge im Ausland erzielt. Sie haben Mut bewiesen und auch als kleine Unternehmen neue Märkte im Ausland konsequent erschlossen. Bayerische Unternehmen stehen für Qualität und stärken mit ihren Produkten und Dienstleistungen auch das Ansehen Bayerns im Ausland.“ Snow Leopard Projects baute in diesem Jahr in England, Kroatien, Peru und Kenia Biogasanlagen und entwickelt gerade neue Projekte in England, Schottland, Spanien, Kuba, Dominikanische Republik, Kenia, Ghana, Bangladesch und Philippinen.

Weitere Informationen unter: http://www.snow-leopard-projects.com/index.php/de/ und http://www.exportpreis-bayern.de/die-sieger/sieger-kategorie-dienstleistung/


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok