Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Straubing, 06. September 2018 * Zusammen mit dem Frankfurter Gründerzentrum TechQuartier richtet die Landwirtschaftliche Rentenbank vom 3. bis 7. Dezember 2018 unter dem Motto „Innovate Agriculture“ ein Wochenprogramm („Bootcamp“) für Start-ups aus. Gesucht werden Gründer, die digitale Anwendungen, neuartige Produkte oder Verfahren mit echtem Mehrwert für die Land- und Forstwirtschaft, den Wein- und Gartenbau oder für Aquakulturen entwickelt haben. Die ausgewählten Start-ups diskutieren ihre Geschäftsmodelle mit etablierten Unternehmerpersönlichkeiten aus der Agrarwirtschaft, Experten für Unternehmensgründungen und potenziellen Investoren. In Workshops werden Themen wie Wachstumsstrategien und Unternehmensbewertung sowie Vertragsgestaltung und Kommunikation mit Kooperationspartnern und Investoren erarbeitet. Darüber hinaus können sich die Teilnehmer mit anderen Start-ups und Entscheidern aus der Agrarwirtschaft vernetzen.

 

Bewerbungen nimmt das TechQuartier bis zum 14. Oktober 2018 an unter: www.techquartier.com/activities/acceleration/agtech/

Die Teilnahme ist für die ausgewählten Start-ups kostenlos.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok