Centrales Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e.V.


Straubing, 25. Februar 2015 * (cli) * Ende Februar ist das neue Fachbuch „Übergangsbestimmungen im EEG 2014. Kommentierungen und Materialien“ im Verlag Erich Schmidt erschienen. Dieses Hilfswerk dient der korrekten Auslegung für die komplexen, fehler- und haftungsanfälligen Übergangsbestimmungen.

Eine richtige Auslegung ohne lange Verweisketten ist oftmals schwierig. Das Werk enthält zudem umfassende Begründungen zu den behandelten Sachverhalten. Es kommentiert die vorgenannten Regelungen als zentralen Teil des EEG 2014 und stellt die Gesetzesmaterialen und Gesetzestexte übersichtlich zusammen. Neben Kommentierungen von Praktikern werden komplexe Verweise übersichtlich mittels großformatiger, farbiger Grafiken aufgelöst. Durch eine unterschiedliche Farbgebung wird übersichtlich zwischen den verschiedenen Energieträgern differenziert. Dadurch werden die Übergangsvorschriften in gut handhabbare Teile aufgeschlüsselt und jeder wird hinsichtlich der Gesetzesentwicklung und der Gesetzesbegründung ausführlich dargestellt. Das Werk umfasst 450 Seiten und wurde von den Anwälten Altrock, Huber, Loibl und Walter verfasst

 

Weitere Informationen unter: http://www.esv.info/download/katalog/media/9783503157969/Prospekt.pdf%20%20


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok